Gewinn im Backgammon die einfache Weise

Backgammon kann zum Tennis verglichen werden. Ein Backgammonspieler kann den Satz gewinnen, indem er so viele Punkte seinen Konkurrenten ansammelt. Normalerweise zeigt der erste Spieler, zum sieben zu erhalten Gewinne der Satz. Es gibt auch Gleiche, die aus einigen Sätzen bestehen und erlaubt einem Spieler, für vorhergehende Verluste zu bilden. Die Backgammonturniere, die aus einigen Gleichen bestehen, sind auch Common in den Backgammonvereinen und on-line-Spielaufstellungsorte.

Ob Sie Backgammon für Spaß oder für Profit spielen, sollten Sie die korrekte Strategie finden und verwenden. Die folgenden einfachen Strategien können Ihnen helfen, Ihre Wahrscheinlichkeiten des Gewinnens eines Backgammongleichen oder -turniers, entweder im beiläufigen Spiel oder in der ernsten Konkurrenz zu verbessern.

Backgammon wird gut an einem unveränderlichen Schritt gespielt, aber Sie sollten zu in schnellem Tempo spielen fähig auch sein. Spiele dauern normalerweise unter 10 Minuten, aber dieses hängt an ob ein Spieler ab heraus oder, der nicht geverdoppelt wird. Sie sollten Fehler zu machen ständig spielen und, vorsichtig vermeiden.

Wenn Sie Berechnungen während eines Spiels oder eines Gleichen durchführen müssen, benutzen Sie nicht einen Rechner. Stattdessen führen Sie Ihre Berechnungen manuell durch, um das Spiel an einem unveränderlichen Schritt zu halten. Jedoch sollten Sie an den verschiedenen Backgammonstrategien geschickt auch sein, damit Sie Ihre Fehler an einem Minimum halten können, wann immer Sie schnell spielen müssen. Sie sollten auch denken und analysieren die Situation, während sie vor Ihren Augen, wie geschieht, wenn Ihr Konkurrent fungiert oder umzieht.

Sie sollten mit beiden Farbe Stücken wohl fûhlen. Sie sollten zu gut spielen entweder in der Farbe oder in der Bretseite fähig sein. Begrenzen Sie Ihr Spiel nicht auf nur eine Farbe oder Seite.

Vermeiden Sie, jede mögliche andere Backgammonvariante neben der Rolle rüber zu verwenden. Zu wissen ist wichtig, daß die verschiedenen Backgammonvarianten seit einigen Spielern diese Veränderungen spielen mögen. Aber so viel wie möglich, vermeiden Sie, diese Varianten zu spielen, weil sie möglicherweise nicht in den realen Backgammongleichen oder -turnieren erlaubt werden können.

Wenn Ihr Konkurrent einen ernsten Fehler während des Spiels machte, zeigen Sie es nicht heraus auf ihn oder unterstützen Sie ihn in jeder Hinsicht. Geben Sie nie den geringfügigsten Eindruck oder den Anhaltspunkt, daß er eine gute oder schlechte Maßnahme getroffen hat. Dieses ist, es sei denn Sie den Sieg geben möchten Ihrem Konkurrenten.

Backgammon ist ein Spiel der ändernden Vermögen, also verliert nicht Hoffnung, wenn Sie nach im Spiel sind. Einfach fahren Sie fort, die korrekten Strategien zu verwenden und hoffen Sie, daß die Gezeiten zu Ihren Gunsten sich später drehen. Es gibt zahlreich Fälle, wo ein Backgammonspieler von den scheinbar hoffnungslosen Situationen zurückkam, so gerechter Unterhalt auf dem Spielen Ihr bestes mit den rechten Strategien.

Backgammon ist ein Spiel der Fähigkeit und des Glücks, und gerade wie jedes mögliches Spiel, sollten Sie die rechten Strategien verwenden, damit Sie herauf einen Sieger fertigwerden. Folgen Sie einfach den einfachen Backgammonstrategien und Sie werden ein Sieger im Backgammon in keiner Zeit.

 

Close