Backgammon in den modernen Zeiten

Es hat viele Untersuchungen über Backgammon durch Informatiker gegeben. Die Untersuchungen über Netze benannten neurale Netze und die anderen Annäherungen durch Wissenschaftler haben in der Tat einige der wichtigen Fortschritte zur Backgammon-Software für das Analysieren der unangenehmen Spiele zur Verfügung gestellt und in das Spiel, außerdem spielen oder die Gleichen.

Einer der allerersten Backgammonkonkurrenten, der als Computerprogramm hergestellt wurde, war das BKG 9.8. Hans Berliner schrieb es in die siebziger Jahre, die auf einem Dez PDP-10 hauptsächlich darauf abgezielt, um ein Meerschweinchen für das Auswerten der Positionen der Kontrolleure auf dem Brett zu sein basierten.

Es gab frühere Versionen des BKG, aber sie wurden schlecht gespielt, selbst wenn, spielend gegen arme Backgammonspieler. Berliner nahm zur Kenntnis den kritischen Störungen. Er stellte fest, daß die kritischen Störungen am Ändern der Phasen ständig waren. Er fuhr fort, die Fuzzy-Logik anzuwenden, die die angewendeten Grundregeln sind, die wenn sie heraus für Juli 1979 den übergang von einer Phase zu anderen und dann fokussiert werden, glatt machen, das BKG 9.8 wurde gefolgert, um stark zu sein genug, gegen den regierenden Weltmeister dann zu konkurrieren, Herr. Luigi Landhaus.

Es gewann überlandhaus mit der Kerbe 7-1, und es wurde das erste computererzeugte Programm, zum des Weltmeisters in irgendeiner Art Spiel zu besiegen. Berliner reiterierte, daß der Gewinn des BKG 9.8 auch eine Angelegenheit oder ein Anschlag des Glücks war, da der BKG 9.8 Computer vorteilhaftere Rollen der Würfel erhielt. Aber der ist immer ein Faktor im verschiedenen Schach des Backgammon oder in anderen Spielen, in denen ein Computer ein Konkurrent sein kann.

Die späten Achtziger Jahre sahen die Kreation vieler Software für Backgammon, der Erfolg erreichte. Alle diese fingen an, Erfolg zu haben zuerst, wenn sie die Annäherung der neuralen Netze da die Grundlage verwendeten, wie der Fall mit dem BKG.

Gerald Tesauro von IBM stellte den TD-Schinken her. TD-Schinken gehörte zu den ersten Programmen, zum des Niveaus der Experten im Backgammon zu spielen. Das neurale Netz des TD-Schinkens wurde entwickelt, indem man die erlernenanwendung des zeitlichen Unterschiedes gebrauchte, die an den Daten angewendet wurde und entsprechend den ersten Einschätzungen durch Kit Woosley und Rechnung Robertie der TD-Schinken sogar über dem menschlichen Niveau der Backgammonspieler auf der ganzen Erde spielen könnte.

Erforscht für computererzeugte Programme für Backgammon pflasterte auch die Weise für zwei der modernen Programme für kommerzielle Anwendungsbereiche für Backgammon. Diese wurden Snowie und Quallen genannt. Es gibt andere Programme, die mit Java wie das BGBlitz eingeführt werden, das ist shareware. Es gibt auch die freie Software anbietend weit bekannt als der GNU Backgammon. Diese Software bietet die notwendigen Werkzeuge für die Bequemlichkeit der Spieler in der Spielanalyse an. Sie bieten auch die Details für das Vergleichen von Bewegungen an.

Theres nothing like the thrill of playing slot machines. read about the most known land-based and online slots winning techniques, receive free welcome bonuses up to hundreds of dollars and have your chance to win amounts of up to millions at the progressive jackpots.

 

Close