MultispielerBackgammon

Backgammon wird normalerweise von zwei Spielern gespielt, aber Backgammon, der durch mehr gespielt wird, als zwei Spieler ist auch vorhanden. Diese Version des Backgammon wird das Chouette genannt.

Um Chouette zu spielen, spielt ein Spieler die Rolle des „Kastens“. Dieser Spieler spielt gegen alle anderen Spieler in einem Brett. Die anderen Spieler werden vom „Kapitän“ vorangegangen, wer gegen den Kasten spielt und die Maßnahmen trifft, welche die Gruppe darstellen. Wenn der Kapitän gewinnt, wird er (der Kapitän) der Kasten und der alte Kasten geht zum Ende der Linie. Jedoch wenn der Kasten den Kapitän besiegt, wird der folgende Spieler der neue Kapitän und der alte Kapitän geht zum Ende der Linie.

Etwas Veränderungen des Chouette erlauben dem Kapitän, Rat von den Spielern in seiner Gruppe zu suchen, aber in einigen Plätzen, ist es verboten. Die verglichene Version, die das Beraten erst nach die Rolle des Würfels eintreten gelassen wird, ist unter vielen Spielern von Chouette populär. Das Chouette mit den mehrfachen Würfeln ist heutzutage allgemein, wenn jeder Spieler seinen eigenen verdoppelnwürfel habend und Entscheidungen Unabhängiges von einander bildet.

Es gibt auch die Multispielerbackgammonspiele, die online im Internet vorhanden sind, obgleich die meisten diesen nicht von der Chouette Vielzahl sind. Diese Multispielerbackgammonspiele sind Turnieren ähnlich, in denen viele Spieler gegeneinander spielen, bis ein Meister erklärt ist. Viele dieser Backgammonturniere bieten lukrative Preise an und können für einige Tage oder sogar Wochen laufen. Wenn Sie hinsichtlich Ihrer backgammon-spielenden Fähigkeiten überzeugt sind, können Sie diesen Turnieren einen Versuch geben.

Multispielerbackgammonspiele im Internet werden herauf eingestellt, so daß Leute von den verschiedenen Teilen der Welt in den Brettspielen treffen und gegeneinander spielen können. Da die meisten Backgammonspiele nur von zwei Spielern gespielt werden, können andere Spieler ruhig ein vorhandenes Brettspiel verbinden und ein in Bewegungspiel aufpassen. Dieses ist eine große Weise, einige Strategien und Spitzen aufzuheben, die Sie in Ihrem eigenen Spiel verwenden können.

Wenn Sie ein leeres Backgammonbrett finden können, können Sie Ihr eigenes Spiel sogar aufstellen und warten, andere Spieler, um Sie zu verbinden und herausfordern. Oder Sie können ein Backgammonbrett verbinden, das von einem anderen Spieler aufgestellt wird und das einen Konkurrenten wartet. Erinnern Sie immer, sich gegen Spieler zu spielen, die ähnliche Fähigkeit Niveaus und Stärken mit Ihnen haben. Die meisten on-line-Backgammonaufstellungsorte verursachen Bewertungen jedes Spielers abhängig von der Zahl Gewinnen und Verlusten in seinem Aufzeichnung.

Multispielerbackgammonspiele sind der Spaß, sogar erfreulich als ein-auf-ein Spielen. Seien Sie sicher, nach diesen Spielen zu suchen, wenn Sie online sein.

 

Close